Rauschen

Es regnet. Und regnet. Und regnet. Nirgends ist es bei diesem Wetter schöner als im Wald. Die Buchenblätter glänzen, der Boden atmet.

Am meisten aber liebe ich das Geräusch. Ein lautes, aber ruhig-beständiges Rauschen, Ergebnis tausender Regentropfen, welche auf die Blätter treffen. Es ist so stark und laut, dass es schon fast wieder wie absolute Stille wirkt. Als Kind habe ich mich oft gefragt, ob die Erdkugel bei ihrem Fallen durchs All und ihrem Sich-Drehen wohl ein mächtiges Geräusch verursacht, wir es aber aufgrund seiner Omnipräsenz ausgeblendet haben und nicht mehr hören können. Wie auch den Herzschlag. Oder etwas trivialer, das Surren elektronischer Geräte im Haushalt. Man fühlt sich in diesem umfassenden Rauschen alleine und doch geborgen. Anders als bei wirklicher Stille, wo Gedanken, meine jedenfalls, oft aus dem Ruder zu laufen drohen, werden sie in diesem gigantischen Naturton gesammelt, geklärt, geerdet. Das Denken beruhigt sich und Klarheit macht sich breit.

Daheim schmiegt sich das schlafende Mädchen im Tragetuch an seinen Papa. Ich bin das erste Mal weiter als Rufdistanz von ihm entfernt. Eigenartig ist das. Ein bisschen traurig. Und schön.

2 Kommentare zu „Rauschen“

  1. das erste sichentfernen – ja, eigenartig ist es. und doch tut es gut. eigenartig, sich selbst alleine wahrzunehmen, gut zu merken, dass man alleine ganz gut funktioniert und sich spüren kann, wenn auch plötzlich etwas fehlt. das rauschen des waldes, das tropfen von blättern – beruhigend ist es. und ja, reinigend. kopfreinigend. wir sind halt doch aus natur – daher ist sie uns so nah. jeder vielfältige baustein da draußen steckt als baustein in uns drin. und es ist kein neuer eindruck, sondern ein beruhigendes wiedererkennen. vielleicht ist es genau das, was uns so ruhig werden lässt im wald…
    alles liebe
    dania

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s